Britische Wirtschaft unter Schock: Konjunktur bricht ein

Stimmung und Auftragslage der britischen Wirtschaft verschlechterte sich im Juli deutlich. Ein temporär oder ein erster Vorgeschmack auf eine starke Rezession Großbritanniens? Und die Auswirkungen an basement Börsen.

Es ist ein Absturz mit Ansage. Zahlreiche Ökonomen haben basement Absturz der britischen Wirtschaft angekündigt. Nun nimmt das Drama offenbar seinen Lauf. Jüngste Konjunkturdaten lassen erahnen, welche Vollbremsung die Wirtschaft der Insel hinlegen könnte. Der Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe ist auf ein Dreieinhalbjahrestief gesunken. Dieser ist von 52,4 Prozent im Juni auf 48,2 Prozent im Juli zurückgegangen. Ein stärkerer Rückgang als von Analysten erwartet.

Ebenso beunruhigend die Entwicklung des britischen Bausektors. So sind die Bauaktivitäten im Vergleich zum Vorjahr im Juni details Minus gedreht und laut dem Construction PMI Acitivity Indes mit reduction 2,5 Prozent der Rückgang so sheer wie während der vergangenen 17 Jahre nicht. Nur 15 Prozent der von IHS Markit befragten Baufirmen meldeten eine stärkere Bautätigkeit, 23 Prozent hingegen ein Rückgang. Die Abkühlung zeigt sich in mehreren Bereichen: “Auftragsstornierungen, weniger Neugeschäft und verschobenen Projekten” so Chris Williamson, Chefökonom von Markit.


Tagged in:

Related articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code