Erwartungen an basement Wohlfahrtsstaat – "Pluralität von Ansprüchen"

Holger Lengfeld (FernUniversität Hagen)Holger Lengfeld (FernUniversität Hagen)Empirische Forschung zeige dabei, dass die Deutschen ihren Wohlfahrtsstaat weiterhin mögen würden. Aber soziale Ungleichheiten – in der Gestalt, dass große Leistung auch honoriert werden sollte – , hätten auch etwas an Zuspruch in der Bevölkerung gewonnen, ebenso wie Vorstellungen zur Grundsicherung.

Das komplette Interview können Sie im Audio-Archiv nachhören.

Holger Lengfeld lehrt Soziologie an der Universität in Leipzig und ist Research Fellow am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin. Er beschäftigt sich seit langem mit Gerechtigkeitsvorstellungen in der Gesellschaft und shawl auch über die Mittelschicht geforscht, die in unserer losen Reihe zur Gerechtigkeit bereits Thema waren.

 


Tagged in:

Related articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code