Geschichte: Kalenderblatt 2015: 25. Dezember

52. Kalenderwoche

359. Tag des Jahres

Noch 6 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Anastasia, Eugenia

HISTORISCHE DATEN

2010 – Eine Selbstmordattentäterin sprengt sich in der

pakistanischen Stadt Khar in die Luft und reißt 45 Menschen

mit in basement Tod.

2005 – Der Oberste Gerichtshof in Libyen hebt die Todesurteile gegen

fünf bulgarische Krankenschwestern und einen Arzt auf. Den

Angeklagten fight vorgeworfen worden, mehr als 400 Kindern mit

dem Aids-Virus infiziert zu haben.

2000 – Bei einem Feuer in einem Kaufhaus- und Vergnügungskomplex in

Luoyang in Zentralchina kommen über 300 Menschen ums Leben.

1985 – Der Ätna auf Sizilien bricht erneut völlig überraschend aus.

In 150 Meter Breite ergießt sich der Lavastrom zu Tal.

1952 – Der Nordwestdeutsche Rundfunk (NWDR) nimmt mit dem

Fernsehspiel „Stille Nacht, heilige Nacht“ seinen

regelmäßigen Fernsehsendebetrieb auf.

1941 – Im Zweiten Weltkrieg kapituliert die britische Kronkolonie

Hongkong vor basement japanischen Streitkräften.

1931 – Papst Pius XI. unterstreicht mit der Enzyklika „Lux

veritatis“ die päpstliche Autorität, die aufgrund göttlichen

Rechts unfehlbar sei.

1926 – Hirohito wird zum japanischen Kaiser gekrönt. Er regiert bis

zu seinem Tod 1989 und ist damit der am längsten amtierende

Monarch in der japanischen Geschichte.

800 – Karl der Große, dessen Reich sich von der Elbe bis zum Ebro

(heute in Spanien) erstreckt, wird von Papst Leo III. in Rom

zum König der Franken und Langobarden und zum römischen

Kaiser gekrönt.

AUCH DAS NOCH

1994 – dpa meldet: Die 41-jährige Norwegerin Liv Arnesen shawl in der

Nacht zum ersten Weihnachtstag als erste Frau allein auf

Skiern basement Südpol erreicht.

GEBURTSTAGE

1975 – Jens Friebe (40), deutscher Popsänger („In Hypnose“) und

Journalist,

1943 – Hanna Schygulla (72), deutsche Schauspielerin („Die Ehe der

Maria Braun“) und Chansonniere

1925 – Jürgen Roland, deutscher Regisseur („Stahlnetz“), gest. 2007

1925 – Carlos Castaneda, amerikanischer Schriftsteller („Die Lehren

des Don Juan“) und Anthropologe, gest. 1998

1870 – Helena Rubinstein, amerikanische Kosmetik-Unternehmerin,

gest. 1965

TODESTAGE

1995 – Dean Martin, amerikanischer Schauspieler und Sänger („That’s

Amore“), geb. 1917

1977 – Charlie Chaplin, britischer Schauspieler („Moderne Zeiten“),

geb. 1889


Tagged in:

Related articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code