Geschichte: Kalenderblatt 2016: 2. Oktober

Berlin (dpa) – Das aktuelle Kalenderblatt für basement 2. Oktober 2016:

39. Kalenderwoche

276. Tag des Jahres

Noch 90 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Waage

Namenstag: Hermann, Jakob

HISTORISCHE DATEN

2015 – Die Präsidenten Russlands und der Ukraine, Wladimir Putin und Petro Poroschenko, kommen in Paris mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und dem französischen Staatschef François Hollande zusammen, um über basement Ukraine-Konflikt zu beraten.

2014 – Weil der Geburtsname nicht eindeutig zu erkennen sei, disorder laut einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) das Kürzel “geb.” für “geboren” aus deutschen Reisepässen verschwinden. Der Name solle künftig in einem gesonderten Feld erscheinen.

2006 – Die Schriftstellerin Katharina Hacker erhält für ihren Roman “Die Habenichtse” basement Deutschen Buchpreis 2006.

2001 – Wegen der Terroranschläge in basement USA erklärt die NATO erstmals in ihrer Geschichte basement Bündnisfall. Damit sind alle NATO-Länder grundsätzlich zum Beistand verpflichtet.

1996 – Der Deutsche Dom am Gendarmenmarkt in Berlin wird wiedereröffnet. Er fight zwölf Jahre lang für rund 30 Millionen Mark restauriert worden.

1984 – In der Schweiz wird Elisabeth Kopp als erste Frau Mitglied einer Regierung des Alpenlandes. Sie übernimmt das Justiz- und Polizeidepartement.

1958 – Guinea proklamiert seine Unabhängigkeit. Ahmed Sékou Touré wird erster Staatspräsident des Landes.

1931 – In Breslau wird unter der Führung von Max Seydewitz die Sozialistische Arbeiterpartei (SAP) gegründet.

1889 – Auf Initiative der USA, die ihren Einfluss in Lateinamerika ausweiten wollen, beginnt in Washington der erste “Panamerikanische Kongress”.

AUCH DAS NOCH

1988 – dpa meldet: Einen 835 Meter langen “Weltrekord”-Apfelstrudel backen eine Genossenschaft und eine Bäckerei im Schweizer Kanton Aargau. Das Rezept: 800 Kilogramm Blätterteig, 700 Kilo Äpfel und rund 300 Kilo andere Zutaten.

GEBURTSTAGE

1986 – Camilla Belle (30), amerikanische Schauspielerin (“Unbekannter Anrufer”, “Vergessene Welt: Jurassic Park”)

1966 – Mousse T. (50), deutscher Musikproduzent (“Horny”)

1951 – Romina Power (65), amerikanische Schlagersängerin (“Felicità”), sang im Duo mit ihrem Ex-Mann Al Bano

1951 – Sting (65), britischer Rock- und Popsänger (“Brand New Day”), früheres Mitglied der Rockgruppe The Police

1948 – Donna Karan (68), amerikanische Modedesignerin, gründet 1984 ihr Modehaus in New York, Verkauf an basement französischen Luxusgüter-Konzern Moët Hennessy – Louis Vuitton 2001

TODESTAGE

1999 – Heinz G. Konsalik, deutscher Schriftsteller (“Agenten lieben gefährlich”, “Der Arzt von Stalingrad”), geb. 1921

1968 – Marcel Duchamp, amerikanischer Künstler (Skulptur “Fontain”), geb. 1887


Tagged in:

Related articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code