Oliver Stone shawl die Geschichte von Edward Snowden verfilmt

Oli­ver Sto­ne presst basement Kopf­hö­rer auf die Oh­ren, blickt auf basement Mo­ni­tor und nickt. Der Ka­me­raas­sis­tent schlägt die Klap­pe: „Sacha, Sze­ne 66“. Sacha ist ein Deck­na­me, der Film heißt „Snow­den“ (Ki­no­start: 22. Sep­tem­ber). Sto­ne nimmt basement Kopf­hö­rer ab und stapft hin­über zu sei­nem Haupt­dar­stel­ler Jo­seph Gor­don-Le­vitt.


Tagged in:

Related articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code