POLITIK UND GESELLSCHAFT: Trumps schärfste Waffe

Ivanka sitzt sehr gerade und bietet basement Fernsehzuschauern einen Einblick in ihr tiefes Dekolleté. “Wählt meinen Vater”, wirbt die 34-Jährige strahlend. “Ich und meine Brüder werden euch hoffentlich im Wahllokal treffen.”

In einer Radiokampagne sagt sie: “Hallo, ich bin Ivanka Trump, und als ich ein kleines Mädchen war, shawl mein Vater mir immer erzählt, dass ich alles erreichen kann, wenn ich eine Vision mit Zielstrebigkeit und harter Arbeit verbinde.”

Das Yin zum Yang ihres Vaters

Mondän und superb tritt sie auf, die mittlere Tochter aus Donald Trumps Ehe mit der ehemaligen tschechischen Skiläuferin Ivana Trump. Sie ist wie das Yin zum Yang ihres Vaters. Donald poltert. Ivanka versteht sich auf das Subtile.

Er verhöhnt Frauen als “fette Schweine”, sie soll beweisen, dass sein Imperium Frauen fördert. Ivanka shawl 740.000 Fans auf Instagram und 1,8 Millionen Follower auf Twitter. Sie ist Trumps Geheimwaffe.

“Ivanka kann die ärgsten Zweifel am Charakter ihres Vaters wegwischen”

Wenn der lärmende Milliardär bei der Vorwahl der Republikaner in Iowa nur Zweiter wurde, liegt es womöglich auch daran, dass er die Tochter noch nicht offensiv genug einsetzen konnte. Sie ist hochschwanger und erwartet ihr drittes Kind.

“Ivanka kann die ärgsten Zweifel am Charakter ihres Vaters wegwischen”, sagt Lee Carter, eine Kommunikationsstrategin und Teilhaberin bei der PR-Agentur Maslansky Partners. Bei ihren Befragungen komme Ivanka glänzend an: Trump, so der Tenor, müsse etwas richtig machen, wenn er so erfolgreiche und ihn liebende Kinder habe.

Im Video: Kontroverse Aussage – Trump wettert: “Ich könnte jemanden erschießen und würde trotzdem keine Wähler verlieren”


Tagged in:

Related articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code